Zum Hauptinhalt der Webseite

Leadership

Sie wollen bessere Führung in Ihrer Organisation? Wir zeigen Ihnen, welche Strukturen es dafür braucht und welche Impulse wirken.

Warum Leadership?

Führung und Hierarchie sind längst nicht mehr das Gleiche. In erfolgreichen Organisationen ist Führung nicht mehr an die Rolle im Organigramm gebunden – in Führung geht, wer Lösungsvorschläge für anstehende Probleme hat.

©A. Kern
Murmelgruppe
©K.N. Nather

Was uns im Zusammenhang mit Leadership wichtig ist

Wenn Führung nur Aufgabe von Führungskräften ist, wird sie schnell zur Überforderung. Wir zeigen Ihnen, wie Führung genauer gefasst werden kann.

Führung und Struktur gehören eng zusammen. Wir zeigen Ihnen, wie sich Führungskräfte auf zentrale kritische Momente konzentrieren können – und für welche Themen sie besser Strukturen schaffen.

Führung heißt, für Orientierung zu sorgen. Wir zeigen Ihnen, weshalb diese auch von anderen als nur den Führungskräften kommen sollte.

Wir zeigen Ihnen, wie Führungskräfte Freiräume schaffen und sichern, in denen dann auch andere in Führung gehen können.

Führung im konkreten Einzelfall braucht es, weil man nicht alles in Regeln fassen kann.

Fragen, bei deren Beantwortung wir Sie unterstützen

Was steht in Organisationen einer Veränderung der Führungskultur entgegen?

Wie verhindert man, dass alle in verschiedene Richtungen laufen, wenn jede/r in Führung gehen darf?

Wie kann man sich als Führungskraft darauf konzentrieren, den guten Vorschlägen anderer Gefolgschaft zu sichern?

Wie kann man sich und andere dazu motivieren, mehr Eigenverantwortung zu übernehmen?

Wie kann man den Abschied von der Idee der heroischen Führungskraft möglichst schmerzarm gestalten?

Wo braucht es Führung – und wo sollte man lieber auf Struktur setzen?

Beratungsprodukt

New Leadership Program

Wie können Führungskräfte auf komplexe Herausforderungen reagieren – und welche Gestaltungshebel können sie dazu nutzen?

Ausgewählte Artikel und Einblicke

Theoriediskussion
Brauchen Organisationen Gewaltenteilung?

Über Befangenheiten, „Verschleifungen“ und Demokratiebedürfnisse in Organisationen.

Entdecke unsere Seminare

Seminar
re:organize – a community insights exchange
Ort: -
Sprache: -
Mehr erfahren
Netzwerkformat
Frauen in Führung: Netzwerktreffen
Ort: -
Sprache: -
Mehr erfahren
Seminar
Digitalisierung: Organisatorische Herausforderungen einer laufenden Revolution
Ort: -
Sprache: -
Mehr erfahren
Masterclass
Masterclass Kundengespräche in Beratungs­projekten
Ort: CASINO FUTUR, Bremen
Sprache: Deutsch
Mehr erfahren

Entdecke unsere Programme

Programm
Veränderung führen. Diskursives Change Management

Wer Organisationen nachhaltig verändern möchte, kann das nur mit, nicht gegen die Organisation tun. Dazu müssen Change-Manager:innen die Dynamik von Organisationen verstehen und über das Handwerkszeug verfügen, um Veränderungsprojekte planen, führen und moderieren zu können.  

Ort

Quickborn/ Hamburg + Live-Online

Dauer

4 Module + 1 Training + Zusatzformate

Sprache

Deutsch

Mehr erfahren
Programm
Professional Programm. Führen und Beraten im Diskurs

Das Metaplan Professional Programm für Unternehmer*innen, Manager*innen und Berater*innen: Organisationsgestaltung, Kulturbeeinflussung, Führung, Strategieentwicklung und Markt-Exploration.

Ort

Quickborn/ Hamburg + Live-Online

Dauer

5 Module + Zusatzformate

Sprache

Deutsch

Mehr erfahren
Programm
Executive Program for Organizational Leadership

Executives learn how to apply the two strongest levers to create impact: Organizational structures and Leadership impulses.

Ort

Virtual

Dauer

36 live & online sessions

Sprache

English

Mehr erfahren
Programm
Metaplan Moderations-Programm

Die Metaplan Moderations-Ausbildung für alle, die in Diskursen in Führung gehen möchten: Moderationstechniken, Workshop-Gestaltung, Diskursführung.

Ort

Präsenz, virtuell

Dauer

3 Seminare + Zusatzformate

Sprache

Deutsch, Englisch

Mehr erfahren

Unsere Berater:innen sind vor Ort in Deutschland, Frankreich, China, Singapur, der Schweiz, den USA – und wo auch immer Sie sie brauchen.