Zum Hauptinhalt der Webseite
Dr. Wiebke Gronemeyer

Dr. Wiebke Gronemeyer

Schwerpunktbereiche

  • Gesundheitswesen
  • Öffentlicher Sektor
  • Pharmazeutische Industrie
  • Technologieunternehmen

Working languages

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
Es gibt im Leben Augenblicke, da die Frage, ob man anders denken kann, als man denkt, und auch anders wahrnehmen kann als man sieht, zum Weiterschauen und Weiterdenken unentbehrlich ist.

Michel Foucault

Vita

Dr. Wiebke Gronemeyer (1983) hat Philosophie und Kulturwissenschaften studiert. Vor ihrer Zeit bei Metaplan besetzte sie verschiedene Positionen an der Schnittstelle zwischen Kunst und Wirtschaft in Familienunternehmen, Konzernen, Museen und in der Wissenschaft. Die Verhandlung von komplexen Verständigungs- und Teilhabeprozessen zwischen Stakeholdern mit jeweils starkem Eigeninteresse zieht sich durch ihre gesamte berufliche Laufbahn. Seit 2018 berät sie Kunden zu Organisations- und Strategiefragen, Marktentwicklung und -bearbeitung in den LifeSciences, der pharmazeutischen Industrie, der Technologiebranche und im öffentlichen Sektor.

Personal interests

Das Zusammenführen verschiedener Stimmen und Meinungen beschäftigen Wiebke auch privat, zum Beispiel in der Vereinsarbeit des elterninitiativ-geführten Kindergartens ihrer Töchter. Ab und zu gibt sie im Orchester mit der Oboe aber gern auch mal selbst den Ton an.