Zum Hauptinhalt der Webseite
Betty Kan-Sekine

Betty Kan-Sekine

Schwerpunktbereiche

  • Business-Kommunikation
  • Finanzsektor
  • Führung und Management
  • Innovation und Kreativität
  • Kanzleien
  • Luftfahrtindustrie
  • Persönliche Effektivität

Working languages

  • Englisch
  • Kantonesisch
  • Mandarin
Wisdom is more important than intelligence. Luck is how you treat people.

Vita

Betty Kan-Sekine schloss ihr Studium an der California State University mit Auszeichnung ab. Sie ist zertifizierte professionelle Trainerin (IPMA, Großbritannien), zertifizierte Praktikerin des Neuro-Linguistischen Programmierens (NFNLP, USA) und Dozentin bei SIM Global Education. Sie ist ThinkBuzan Licensed Instructor und iMindMap Advanced Instructor, die die Mind Mapping®-Technik von Tony Buzan vermittelt. Betty ist außerdem zertifizierte Ausbilderin für die Six Thinking Hats®-Methode und die Lateral Thinking™-Anwendung von Dr. Edward de Bono. Sie hatte ein vollständiges Advanced Certificate in Training & Assessment (ACTA) im Rahmen des Singapore Workforce Skills Qualification Framework erlangt.

Betty war über ein Jahrzehnt als Director of Client Services bei einer renommierten Anwaltskanzlei in San Francisco, USA, tätig und betreute aufgrund ihrer exzellenten Sprachkompetenz den asiatischen Markt. Ihre leidenschaftliche, kundenorientierte Einstellung führte dazu, dass sie vom World Journal in den USA mit einer prestigeträchtigen Bronzemedaille für hervorragende Leistungen im Bereich Service Excellence ausgezeichnet wurde.

Personal interests

Betty hat einen vielfältigen kulturellen Hintergrund und hat 17 Jahre lang in den USA und in Japan gelebt. Sie glaubt an die Kraft, das eigene Potenzial zu maximieren, indem man sich von innen heraus verbessert und verändert. Ihre Leidenschaft ist es, Menschen dabei zu unterstützen, das Beste aus sich herauszuholen.