Zum Hauptinhalt der Webseite

Thomas Schmidt

Working languages

  • Deutsch
  • Englisch
But the fact a person denies that he is theorizing is no reason for taking him at his word and failing to investigate what implicit theory is involved in his statements.

Talcott Parsons

Vita

Thomas Schmidt hat Geschichte und Soziologie mit dem Schwerpunkt Organisationssoziologie an der Universität Osnabrück studiert und ist seit 2022 bei Metaplan. Als Tutor vermittelte er Studierenden Kenntnisse der soziologischen Theorie sowie die Techniken wissenschaftlichen Arbeitens. Darüber hinaus sammelte er einige Erfahrungen im Buchhandel als Assistent der Geschäftsführung. In seinen Abschlussarbeiten setzte er sich mit der Verbreitung von Diversity Management auseinander und untersuchte zuletzt die Probleme des Shitstorm-Managements in der Gaming-Branche.

Personal interests

Außerhalb der Arbeitszeit liest Thomas gerne neben Horror- und Abenteuerromanen auch Werke vergessener und/oder verkannter Soziolog:innen. Daneben reist er gerne innerhalb und außerhalb Deutschlands an entlegene Orte, um sich danach über die lokalen Eigenheiten der Menschen in seiner eigenen Heimat zu wundern.