Metaplan

Julia Prager

Vita

Julia Prager (geb. 1988) studierte Psychologie an der Freien Universität Berlin und der Universität Witten/Herdecke. Nach ersten Berufserfahrungen in der Forschung, Bildung und psychosozialen Versorgung entschied sie sich für den Schritt in die Welt der Organisationsberatung und ist seit 2018 bei Metaplan. In der Beratungsarbeit beschäftigt sie sich damit, wie Veränderungsanliegen und gute Ideen in Organisationen in die Tat umgesetzt werden und wie diskursive Interaktionen zwischen Stakeholdern mit unterschiedlichsten Interessen gelingen können. Dabei interessiert sie besonders die Arbeit an Strukturen und mit Personen, das Sortieren und Verstehen komplexer Sachverhalte sowie das stetige Ineinandergreifen von Theorie und Praxis, Forschung und Anwendung.

Persönliches

Die Freude am Fragenstellen, Beobachten und Weiterdenken reicht über Julias berufliche Neugier hinaus – zum Beispiel, wenn sie sich mit deliberativen Prozessen und politischer Beteiligung in Demokratien beschäftigt oder mit Freunden aktuelle Gesellschaftsthemen diskutiert. Daneben sucht sie Entspannung und Inspiration bei Wanderungen durch die Natur oder in den Theatern Berlins und Hamburgs. Ihren eigenen Blick auf die Welt findet sie ab und zu durch die Linse ihrer analogen Spiegelreflexkamera.

Arbeitssprachen

Deutsch, Englisch

Schwerpunkte

Kontaktdaten

E  

JuliaPrager@metaplan.com

T

+49.  4106. 617-0

T

F

M

+49. 173. 6266353

M

PDF →

Kontakt drucken →

zur Metaplan Seite →